When you're talking to yourself and nobody's home ...
 



When you're talking to yourself and nobody's home ...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/estrangedillusions

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 Bei Ti. war es mal wieder sehr nett, Hannah könnte das durchaus öfter gebrauchen!

Doch danach konnte sie mal wieder nicht einschlafen - wer hätte es gedacht!? - sodass sie dann gefahren ist doch wohin, wenn man noch um 2 Uhr mitten in der Nacht am Wochenende hellwach ist!? Klar: Stammkneipe, vor allem wenn die Beste ohnehin da ist. Vorgesorgt ist natürlich besser als blöd - oder overdressed (gibt es eigentlich auch "underdressed"?) - aus der (Reiz-)Wäsche zu schauen und in wenigen, wenn auch anstrengenden Handschritten im Auto umgezogen (Halterlose aus, Strumpfhose an; natürlich hatte sie High Heels an und Stulpen, die auch die etwas zu großen Schuhe mit ihren 9cm-Pfennigabsätzen halten und einen Slip über die etwas knappe Strumpfhose wegen zu langer Beine.) Außerdem nachschminken. Und kleinere Tasche mitnehmen. Aus der bisher komplett in schwarz gekleideten Femme Fatale wurde in Kürze ein ausgehfähiges Partyluder: Strumpfhose, Lippenstift und Handtasche in knallrot. Ha!

Nun haben sie diesmal 3 Männer angeschmachtet und umringt, während ihr ein vierter (V., S.s Freund) meine Getränke bezahlt hat. Liegt das nun am Rot, an ihrer Ausstrahlung, an der Uhrzeit oder doch daran, dass sie frisch aus Ti.s Bett kam!? Sex s(m)ells...!? Unbewusst...!? Keine Ahnung, jedenfalls hatten Männer ihre Finger da, wo sie sie besser nicht hingelegt hätten, nämlich an ihrer Schulter, ihrem Oberschenkel und ihrem Rücken. Dafür hat S. direkt mal ihr Revier markiert und gab Hannah einen Kuss. Sie kamen außerdem zu folgendem Fazit: Männer wollen unterhalten werden und ihre Aufgabe sei es nun, dies zu tun! We love to entertain you! Außerdem haben sie festgestellt, dass "Cocktail" "Schwanzrest" oder "Schwanzausläufer" bedeutet. Und mit der "Cocktailkarte der Rockbar" eigentlich nur "Cocks Rock!" gemeint sein kann...

13.12.09 05:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung